Christian Theiß.

14/15.

Vita.

Christian is born 1988 in Meerbusch/ Germany.
He lives and works in Germany.

Studies

2006-2014 

  • Studium Kunstakademie Düsseldorf, Prof. Karl Kneidel

Seit 2009

  • bei Prof. Rosemarie Trockel (Meisterschüler)

Oktober 2009 bis Aprill 2010

  • Artist –Residency Stipendum an der Cite International Des Arts, Paris

Exhibitions

Selection of exhibitions:

Einzelausstellung

  • 2010 „Letztes Biest am Himmel“ Raum Oberkassel, Kuratiert von Matthias Erntges

Gruppenausstellungen

2014

  • „Sounds like lieberatioon of objects“ Galerie Clages Köln 2013 „here is always somewhere else“ Kasteel Oud-Rekem Belgien 2013 “you are a gost vol.2”Gerresheimer Bahnhof Düsseldorf

2013

  • “Rosebud” Galerie Teapot Köln
  • “Hans Schulte-Christian Theiß” Raum für vollendete Tatsachen Düsseldorf 2012 „Klasse Trockel stellt aus“ Sammlung Philara Walzwerk Düsseldorf

2012

  • „Drei Meter Geisterfahrer“ Kunstverein Schwerte
  • „Kino“Projekt der Klasse Trockel Paralelevents Manifester 9 Genk
  • „Kuckucksnest“ ArToll Kunstlabor e.V. Bedburg-Hau
  • „Follow Up 2012“ PricewaterhouseCoopers AG Düsseldorf
  • „Ausstellungsprojekt für das Skyoffic“ Düsseldorf

2011

  • „Karl Lagerfeld hat Hand und Fuß“ Helbebühne Wuppertal
  • „Strippen“ Reinraum Düsseldorf
  • „Follow Up 2011“ PricewaterhouseCoopers AG Düsseldorf

2010

  • “Interim” Binterimstraße Düsseldorf

2009

  • “Fidelio-Entwürfe der Bühnenbildklasse Kunstverein Recklinghausen

Catalogues

  • Richas Digest Heft 3 Köln ,Mai 2014 herausgeber:Achim Richers

Awards

2011

  • PricewaterhouseCoopers Förderpreis für Junge Kunst